Überstreckung der Beugesehne (Hyperextension)

Sobald die Hufe zu lang geworden sind, wird ein Überrollen ziemlich schmerzhaft. Dann wird der Huf lieber an den Trachten als an der Zehe belastet – der Beginn des Teufelskreises mit eingeschränkter Beweglichkeit und einer Hyperextension (Überstreckung) der tiefen Beugesehne zur Folge.

Hier deutlich zu sehen: eine viel bessere Positionierung nach nur einer (!) huforthopädischen Behandlung.

Eine verbesserte Zehenachse direkt nach der ersten Bearbeitung